05.08.19 | Superhelden

with Keine Kommentare

Superhelden

Die Sommerferien laden uns ein, Dinge zu tun, die wir gerne tun, aber für die wir im Alltag oft nur wenig Zeit haben. Warum also nicht mal wieder ins Kino gehen, ein Open Air Kino besuchen oder sich im Heimkino einen Film anschauen. Vielleicht einen der zahlreichen Avengers Filme aus der Marvel Comic-Reihe?
Die Avengers inspirieren uns Menschen bessere Menschen zu werden und unsere Talente für das Gute einzusetzen und für das Wohl aller Menschen und unserer Welt. Denn in den Superhelden kommen auch große menschliche Fähigkeiten verstärkt zum Ausdruck. Zudem können wir bei den Avengers sehen, dass auch Superhelden nicht immer perfekt sind, sie lernen aber ihre Schwächen anzunehmen. Vielleicht macht grade das einen Superhelden aus: Dass er seine Schwächen erkennen und eingestehen kann. Und dass er sich selbst überwinden und andere um Hilfe bitten kann, frei nach dem Apostel Paulus: „Wenn ich schwach bin, dann bin ich stark“.
Iron Man, Thor, Spiederman und Co. machen immer weiter, sie geben nicht einfach auf, verlieren nie die Hoffnung. Am Ende sind es aber nicht die übernatürlichen Eigenschaften, die unsere Welt immer wieder retten, sondern ganz gewöhnliche, die jeder einzelne von uns auch in sich trägt: Freundschaft, Opferbereitschaft, Mut, Liebe und die Fähigkeit niemals die Hoffnung aufzugeben. Lernen wir von den Avengers, seien wir Avenger für andere und finden wir andere, die wie die Avengers für uns sind.

Euer Norbert Fink